Hans-Jürgen Moos | Bürgermeister für Sandhausen

Über mich

Hans-Jürgen Moos, Diplom-Betriebswirt
Jahrgang 1972, ledig, 2 erwachsene Söhne, 1 Tochter

 

Hans-Jürgen Moos | Bürgermeister für Sandhausen

Ausbildung und Beruf

  • 1995 Abschluss als Diplom-Betriebswirt. Diplomarbeit: Entscheidende Aspekte der Kontroverse um die Schaffung einer Europäischen Währungsunion
  • 1995-1997 Unternehmensbereichs-Controller, Deutsche Bank Mannheim
  • 1997-1998 Bereichscontroller Deutsche Bank Frankfurt
  • 1998-2000 Vorschlags- und Verbesserungswesen Deutsche Bank (Konzernzentrale Frankfurt)
  • 2000-2016 Bürgermeister von Meckesheim und Mönchzell (2000: 63%, 2008: 87%, 2016: 48%)
  • 2016-2020 Deutsche Bank

Meine Erfolge in 16 Jahren als Bürgermeister:

  • Schaffung über 950 neuer Arbeits- und Ausbildungsplätze (5.200 Einwohner, 2.700 Arbeitsplätze).
  • Stabile Finanzen: Senkung der Pro-Kopf-Verschuldung auf 462 Euro bei jährlich ca. 3 Mio. € Investitionsvolumen, Steigerung des Anlagevermögens um 10 Mio. €.
  • Durchführung einer inzwischen allseits anerkannten, mustergültigen Ortskernsanierung, die dem Ortszentrum Barrierefreiheit gebracht und eine völlig neue Aufenthaltsqualität verliehen hat.
  • Vorsprung durch konsequenten Ausbau der Kinderbetreuungs-Landschaft: Ganztags-Kinderkrippe, Ganztags-Kindergärten mit sozial gestaffelten Elternbeträgen.
  • Schaffung von Zentralität durch überörtliche Institutionen wie Polizeiposten, AZV Meckesheimer Cent, GVV Elsenztal, Stützpunkt-Feuerwehr mit Drehleiter; Sitz des Evangelischen Verwaltungszweckverbands Rhein-Neckar, Sozialstation Elsenztal, Regionalstützpunkt Volksbank Neckartal, Raiffeisen-Zentrum.
  • Erkämpfung einer regionalen Gemeinschaftsschule 2015.
  • Regionaler Magnet: alla hopp!-Anlage
Hans-Jürgen Moos anlässlich der Eröffnung der neuen SPHV-Filiale in Meckesheim
Hans-Jürgen Moos anlässlich der Eröffnung der neuen SPHV-Filiale in Meckesheim
Der frühere Sandhäuser Bürgermeister Erich Bertsch (li) und Hans-Jürgen Moos (re) 1997.
Der frühere Sandhäuser Bürgermeister Erich Bertsch (li) und Hans-Jürgen Moos (re) 1997.

Politik

  • 1992-1995 Sprecher Jusos Sandhausen
  • 1995 stv. Kreisvorsitzender Jusos Rhein-Neckar
  • 1996-2000 Vorsitzender SPD Sandhausen
  • 1997-2001 Kreisvorsitzender SPD Rhein-Neckar
  • 1999-2001 Gemeinderat Sandhausen
  • 1999-2004, 2009-2014 Mitglied des Kreistags Rhein-Neckar-Kreis
  • 1999-2005 Stellvertretender Landesvorsitzender SPD Baden Württemberg
  • 2000-2016 Kuratorium Tierheim Heidelberg
  • 2001-2008 Vorsitzender des Gemeindeverwaltungsverbands Elsenztal
  • 2001-2018 Vorsitzender der DRK-Ortsgruppe Meckesheim
  • 2002-2016 Kreisvorsitzender des Verbands der Bürgermeister und Wahlbeamten im Rhein-Neckar-Kreis
  • 2006-2012 Stv. Vorsitzender Abwasserzweckverband "Meckesheimer Cent"
  • 2008-2016 Stv. Vorsitzender des Gemeindeverwaltungsverbands Elsenztal
  • 2010-2016 Mitglied im Rechts- und Personalausschuss des Gemeindetages Baden-Württemberg
  • 2012-2016 Stv. Vorsitzender Zweckverband Hochwasserschutz Elsenz-Schwarzbach
  • Seit 2015 Stv. Vorsitzender des LEADER-Vorstands Förderregion Kraichgau
  • 2017-2018 Vorsitzender des Ambulanten Hospizdienstes Elsenztal e.V.
  • Seit 2019 Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion Meckesheim

Ehrenamt und Mitgliedschaften

  • Gesangverein Sängereinheit 1863 e.V. Meckesheim
  • Historische Gesellschaft der Deutschen Bank e.V.
  • Freundeskreis der Berufsakademie Mannheim
  • BankVerbindung e.V.
  • SPD und SGK
  • Meckesheimer Kerweverein MKV 85
  • Asylkreis Meckesheim
  • SV Sandhausen

Auszeichnungen

  • 1990 Erster Bundespreis beim 37. Europäischen Wettbewerb
  • 1991 Erster Preis beim Schülerwettbewerb des Landtages von Baden-Württemberg
  • 1991 Scheffelpreis
  • 2009 Goldenes Ehrenzeichen des Verbands für Fischerei und Gewässerschutz Baden-Württemberg
  • 2011 Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes Rhein-Neckar e.V.
  • 2016 Silberne Ehrenmedaille des Landesfeuerwehrverbandes Baden-Württemberg
  • 2017 Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spenderzahl 100

Hobbies

  • Gartenarbeit
  • Eselhaltung
  • Tischtennis
  • Organisation kultureller Events
Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes Rhein-Neckar e.V.
Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes Rhein-Neckar e.V.